• Lohweg 11 30559 Hannover Germany Tel:+49511283740 Fax:+495112837430

sl-village

Dorfentwicklung

Kadada ist ein sehr entlegenes kleines Dorf ganz im Norden von Sierra Leone. Selbst Kamakwie, die nächstgrößere Stadt, hat nur ein paar Tausend Einwohner. Zusammen mit zwei weiteren Dörfern teilen sich die Kinder in Kadada eine erst vor wenigen Jahren erbaute Grundschule. Hier fördert die Inter-Mission etwa 50 Kinder im Grundschulalter, wodurch auch die Finanzierung des Schulbetriebes sichergestellt werden kann. Ein engagiertes Team von Lehrern setzt sich für eine möglichst gute Entwicklung der Kinder ein, und durch die Einbindung in eine christliche Gemeindearbeit wird ihnen auch eine geistliche Perspektive vermittelt. Im Rahmen dieses Dorfentwicklungsprojektes wird zudem für eine medizinische Betreuung, sowie Versorgung mit Lebensmitteln, Schulmaterial, Schul-Uniformen und Hygieneartikeln gesorgt. Das eher unaufgeregte dörfliche Leben macht in diesem abgeschiedenen Teil des Landes einen rückständigen, aber doch recht intakten Eindruck. Es wird durch Maßnahmen gestärkt, die wir im Rahmen des Projektes benachteiligten und sozial schwächere Familien zukommen lassen. – Eine persönliche Patenschaft für ein Kind wird somit zur Hilfe für das ganze Dorf.